Startseite

NEU bei uns Meerwasser Aquaristik in Perfektion mit ATI

Herzlich Willkommen bei ATI Lab

Wir sind ein hoch-professionelles Labor, das sich auf die Analyse von Meerwasser spezialisiert hat. Seit dem wir im Februar 2015 unseren Service aufgenommen haben, wurden von uns bereits über 9000 (Stand Oktober 2017) Kundenproben analysiert. Hierfür nutzen wir ausschließlich die Besten, auf dem Markt erhältlichen Analysegeräte.

Dank unserer technischen Voraussetzungen, konnten unsere hoch-qualifizierten Mitarbeiter eine Methodik entwickeln, mit der sich über den gesamten Arbeitstag präzise und richtige Ergebnisse produzieren lassen. Dabei erzielen wir hervorragende Nachweisgrenze. Klicken Sie hier um zur Übersicht der Nachweisgrenzen zu gelangen!

Um die einwandfreie Arbeit unserer Geräte fortlaufend zu gewährleisten, führen wir zudem, an die Empfindlichkeit der Geräte angepasste, engmaschige Kontrollen durch.

Arcos II

38 Elemente

Das Arcos II der Firma Spectro kommt überall da zum Einsatz, wo höchste Ansprüche an die Elementanalytik gestellt werden. Mit seiner hochauflösenden Optik und hohen Leistung, setzt sich das Arcos II deutlich von dem häufiger verwendeten kleinen Bruder, dem Spectro blue, ab. Das Arcos II erzielt deutlich geringere Nachweisgrenzen, kann Chlorid messen und besitzt eine unübertroffene Genauigkeit. Grund genug für uns gleich zwei dieser Spitzengeräte für euch in den Dienst zu stellen.

IC compact 930 flex

Bestimmung von Nitrat u. Fluorid

Wer sich für das Thema Ionenchromatographie interessiert kommt am 930 Compact IC Flex der Firma Metrohm nicht vorbei. Der IC der Spitzenklasse wird bei uns lediglich für die Bestimmung des Fluorid und Nitratwertes verwendet. Täglich mehrfach kontrolliert, ermöglichen uns unsere beiden Geräte eine 98%ige Genauigkeit der ermittelten Werte.

EasyPlus Titrator
Bestimmung der Karbonathärte

Mit dem EasyPlus Titrator der Firma Mettler Toledo könnten wir zwar eine große Anzahl von verschiedenen Titrationsanwendungen durchführen, doch verwenden wir ihn ausschließlich für die Bestimmung der Karbonathärte eures Aquariewassers. Jeden Tag geeicht und täglich mehrfach kontrolliert, erzielen wir mit diesem Gerät eine Genauigkeit von 0,1 °dKH.

Strenge Arbeitsroutinen für saubere Ergebnisse

Hochempfindliche Geräte, wie unsere beiden Arcos II ICP-OES, brauchen nach dem Start eine Zeit um ihre Arbeitsweise zu stabilisieren. Daher werden im ersten Schritt sämtliche Geräte für die Messung von Meerwasser konditioniert. Erst wenn die saubere und stabile Arbeitsweise gesichert ist, werden die weiteren Schritte eingeleitet:

Zunächst wird icalisiert. Dieser Schritt gewährleitstet, dass unsere Geräte die von den verschiedenen Elementen ausgesendeten Signale korrekt identifizieren können.

Anschließend wird kalibriert. Hierdurch können die empfangenen Signale in die entsprechenden Elementkonzentrationen umgerechnet werden. Für die Kalibrierung verwenden wir ausschließlich zertifizierte Standards namhafter Hersteller.

Noch vor der Messung der ersten Kundenprobe überprüfen wir die korrekte Arbeitsweise unserer Geräte mit Hilfe unserer Kontrollprobe. Diese Probe ist natürlichem Meerwasser nachempfunden und besitzt uns bekannte Elementkonzentration. Wird die Kontrollmessung bestanden (1 – 2% Toleranz) messen wir drei Kundenproben.

Nach drei Messungen wird die Kontrollprobe erneut gemessen. Wird die Kontrolle bestanden messen wir die nächsten drei Kundenproben. Wird die Kontrolle nicht bestanden, wird das entsprechende ICP-OES zuerst neu kalibriert und anschließend wieder kontrolliert. Erst nach bestandener Kontrolle werden die nächsten drei Kundenproben gemessen.

Routine

Auf diese Weise stellen wir sicher, dass die Ergebnisse innerhalb der von uns gesetzten Grenzen (höchstens 1-2% Differenz) liegen.

Labor

Kostenloser Support/free support: labor@atiaquaristik.com

Osmosewassermessung gratis!

Zur Zeit können Sie Ihrer Meerwasserprobe wieder eine Osmosewasserprobe beilegen. Wir testen dann kostenlos die Konzentrationen der Spurenelemente, der Schadstoffe und des Phosphors.

Um von diesem Angebot zu profitieren, müssen Sie lediglich eines der Teströhrchen mit Osmosewasser befüllen und dieses eindeutig kennzeichnen. Erstellen Sie in Ihrem Account bitte ein eigenes Aquarium für die Osmosewassermessung. Der Barcode sollte jedoch nur für die Aktivierung der Meerwasserprobe verwendet werden.

So einfach geht es:

Labtool

1. Legen Sie oben oder auf lab.atiaquaristik.com ein kostenloses Kundenkonto an.

2. Erstellen Sie Ihre Aquarien und ein Aquarium mit dem Namen “Osmosewasser” für Ihre Osmosewasserproben.

Labtool

3. Befüllen Sie zwei Röhrchen mit Aquarienwasser und aktivieren Sie die Wasserprobe mit den auf den Röhrchen befindlichen Barcodes. Klicken Sie hierzu auf den gelben Button neben dem entsprechenden Aquarium.

4. Befüllen Sie ein Röhrchen mit Osmosewasser. Markieren Sie das Röhrchen mit Osmosewasser entsprechend. Die Osmosewasserprobe sollte nicht aktiviert werden.

Labtool

5. Geben Sie die Röhrchen in die Versandtasche und senden Sie diese als Brief an: ATI Aquaristik, Herbert-Rust-Weg 14, 59071 Hamm

Labtool

6. Sobald Ihre Ergebnisse online sind, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

7. Die Ergebnisse stehen Ihnen Online zur Verfügung.

 

Kostenloser Support/free support: labor@atiaquaristik.com

 

 

ANGEBOT

       Peru Altum Skalare eigene Nachzucht

                                      ab 10,00€

                                      

 

Sehr geehrte Kundschaft

Wir haben unser Aquaristik-Fachgeschäft 1988 eröffnet und im Laufe der Zeit auf Süss & Meerwasser Aquaristik spezialisiert.

Wir sind ständig bemüht Ihnen eine vielfältige Auswahl an Zierfischen zu präsentieren. Aus diesem Grund arbeiten wir  seit vielen Jahren nicht nur mit regionalen Züchtern, sondern auch mit Deutschlands größtem Zierfischimporteur zusammen. Somit haben wir Zugriff auf über 10000 Arten an Süß-, und Meerwasserfischen sowie Korallen. Sollten Sie also einmal nicht gleich das richtige finden, sprechen Sie uns bitte an,unser Service für Sie wir stehen mit Rat und Tat zur Seite!

Wir

Planen+Fertigen+Gestalten+Pflegen

Ihr Aquarium ob Privat oder für Ihre Firma

auch Sondermaßanfertigungen möglich

alles Professionell aus einer Hand

Frostfutter 500 Gramm Platten

Artemia

weisse Mückenlarven

schwarze Mückenlarven

Daphnien

Cyclops

Mysis

 

Ihr Aquaristik Profi im Erzgebirge

ZOO-SKALAR Zwönitz

Öffnungszeiten

Mo-Fr        9.00-18.00 Uhr

Sa                9.00-13.00Uhr

Telefon      0377542389

Funktel.      01729618186

 

Ladengeschäft

JBL-Testlabor
Mikroskopie sowie Wassertests gehören zu einer erfolgreichen Aquaristik

unsere Fische